Ein Golf GTI fährt auf der Strasse

Driving Experience

Unterwegs auf spektakulären Routen in der Schweiz und der ganzen Welt – mit den neusten Volkswagen und den schönsten Oldtimern.  

Das Klausenrennen im ID.4 GTX – Stromer mit Sportler-Genen

Der ID.4 GTX ist das erste sportliche Topmodell der vollelektrischen ID. Familie von Volkswagen. Wie dynamisch er ist, zeigt er uns am Klausenpass, wo wir mit dem Allradler das legendärste Bergrennen der Schweiz simulieren – inklusive des letzten Siegers hinter dem Steuerrad.

Mit dem ID.3 fahren lernen: Unterricht mit Spannung

Auch im Fahrschulalltag bietet die Elektromobilität Vorteile. Das zeigt sich bei der Fahrschule Bern West, die einen der ersten ID.3 von Volkswagen im Einsatz hat. Die Schüler sind vom kompakten Elektroflitzer ebenfalls begeistert, wie unsere Umfrage zeigt. 

«Der e-Golf ist ein Auto fürs Leben» 

Phil Vermeulen (42) aus Herrliberg (ZH) ist ein e-Golf Fahrer der ersten Stunde. Der gebürtige Südafrikaner hat den elektrischen VW vor allem aus Gründen des Umweltschutzes gekauft und ist positiv überrascht, dass die Batterie auch nach über sechs Jahren täglichem Einsatz keinerlei Alterserscheinungen zeigt.  

Jungfernfahrt mit dem ID.4

Es ist eine Premiere für alle Beteiligten: für den neuen ID.4, der erstmals auf Schweizer Strassen unterwegs ist. Und für den Basler Grafiker André Hasse (53) und seinen Sohn Tim (13) als Beifahrer, die zuvor noch nie in einem Elektroauto gesessen sind. Ein Ersterlebnisbericht.

Wie vom Wind geformt – das Design des ID.4

Designer suchen ihre Vorbilder gern in der Natur. Das gilt auch für den ID.4 und verwundert nicht. Schliesslich belastet das erste vollelektrische SUV von Volkswagen eben diese weniger.

Der Zukunft voraus: Der ID. Vizzion

Bis auf das letzte Watt: Reichweitenrekord mit dem ID.3

Zukunft in Bestform: Design-Check beim ID. Crozz

Wie weit kommst du mit dem ID.3?

Frischluftfeeling auf der Traumstrasse