Allzeit bereit. Der neue Passat Alltrack.

Ein Pfadfinder auf Rädern: Der neue Passat Alltrack ist mit den Offroad-Fähigkeiten seines Schlechtwegefahrwerks auch abseits von Autobahn und Stadt für nahezu jede Unternehmung bestens gerüstet. Aber nicht nur das. Dank seiner intuitiv bedienbaren Funktionen wird das Fahren im neuen Passat Alltrack gleichzeitig zu einem besonders komfortablen Erlebnis. On- und Offroad.

Der Passat Alltrack hat viele Highlights. Hier schon mal drei auf einen Blick:
Passat Variant schematische Darstellung des «Travel Assist» mit mehreren Sensoren

Travel Assist

Hält für Sie die Spur. Und die anderen auf Abstand.

4MOTION

Nimmt es, wie es kommt: der 4MOTION Allradantrieb

Automatische Distanzregelung ACC

Hält Abstand. Und Tempolimits ein.

Passat Alltrack Fahraufnahme von hinten auf Küstenstrasse, Surfbrett auf dem Dachgepäckträger
Passat automatische Distanzregelung ACC, schematische Darstellung der vorausschauenden Geschwindigkeitsregelung

IQ.DRIVE 

  • Passat Variant schematische Darstellung des «Travel Assist» mit mehreren Sensoren
    Passat Variant schematische Darstellung des «Travel Assist» mit mehreren Sensoren
  • Passat automatische Distanzregelung ACC, schematische Darstellung der vorausschauenden Geschwindigkeitsregelung
    Passat automatische Distanzregelung ACC, schematische Darstellung der vorausschauenden Geschwindigkeitsregelung
  • Passat: schematische Darstellung des Notbremsassistenten «Front Assist», Fussgänger überquert die Strasse
    Passat: schematische Darstellung des Notbremsassistenten «Front Assist», Fussgänger überquert die Strasse
  • Passat: schematische Darstellung des «Park Assist», Passat Variant setzt an zum selbsttätigen Einparken rückwärts in ene Parklücke
    Passat: schematische Darstellung des «Park Assist», Passat Variant setzt an zum selbsttätigen Einparken rückwärts in ene Parklücke
  • Passat schematische Darstellung der Funktionsweise des Anhängerrangierassistenten «Trailer Assist»: Heckansicht des Passat Variant mit Pferdeanhänger in verschiedenen Positionen
    Passat schematische Darstellung der Funktionsweise des Anhängerrangierassistenten «Trailer Assist»: Heckansicht des Passat Variant mit Pferdeanhänger in verschiedenen Positionen

Hält für Sie die Spur. Und die anderen auf Abstand. 

  • Passat Variant schematische Darstellung des «Travel Assist» mit mehreren Sensoren
    Passat Variant schematische Darstellung des «Travel Assist» mit mehreren Sensoren

Mit dem optionalen «Travel Assist» haben Sie einen äusserst nützlichen Fahrassistenten an Bord. Denn er sorgt auf Knopfdruck für Fahrkomfort1,2 auf hohem Niveau, indem er Sie in eintönigen und ermüdenden Fahrsituationen unterstützt: 

  • Besonders auf der Autobahn und gut ausgebauten Landstrassen kann der «Travel Assist» für Sie die Spur und die Geschwindigkeit halten und den Abstand zum vorausfahrenden Verkehr berücksichtigen.
  • In Verbindung mit dem Doppelkupplungsgetriebe DSG fahren Sie entspannt durch Stau und Stop-and-go-Verkehr. 

1 Im Rahmen der Grenzen des Systems.
2 Der Fahrer muss jederzeit bereit sein, das Assistenzsystem zu übersteuern, und wird nicht von seiner Verantwortung entbunden, das Fahrzeug umsichtig zu fahren.

Technologie

  • Passat Alltrack Fahraufnahme von hinten auf Küstenstrasse, Surfbrett auf dem Dachgepäckträger
    Passat Alltrack Fahraufnahme von hinten auf Küstenstrasse, Surfbrett auf dem Dachgepäckträger
  • Passat Alltrack am Strand, seitlich-schräge Nahaufnahme der Front mit Alltrack Logo im Kühlergrill, Surfbrett auf dem Dach, im Hintergrund zwei Frauen, davon eine mit Surfbrett unter dem Arm
    Passat Alltrack am Strand, seitlich-schräge Nahaufnahme der Front mit Alltrack Logo im Kühlergrill, Surfbrett auf dem Dach, im Hintergrund zwei Frauen, davon eine mit Surfbrett unter dem Arm
  • Passat Alltrack auf Strasse mit Bäumen auf beiden Seiten, Blick vom Fahrersitz auf das Lenkrad und das Digital Cockpit, Head-up-Display an der Windschutzscheibe
    Passat Alltrack auf Strasse mit Bäumen auf beiden Seiten, Blick vom Fahrersitz auf das Lenkrad und das Digital Cockpit, Head-up-Display an der Windschutzscheibe
  • Passat Alltrack Heckansicht am Strand, Dachgepäckträger, Frau steht an geöffneter Beifahrertür, Surfbrett liegt im Vordergrund
    Passat Alltrack Heckansicht am Strand, Dachgepäckträger, Frau steht an geöffneter Beifahrertür, Surfbrett liegt im Vordergrund

Komfortabel über Stock und Stein: der 4MOTION Allradantrieb 

  • Passat Alltrack Fahraufnahme von hinten auf Küstenstrasse, Surfbrett auf dem Dachgepäckträger
    Passat Alltrack Fahraufnahme von hinten auf Küstenstrasse, Surfbrett auf dem Dachgepäckträger

Der serienmässige Allradantrieb 4MOTION macht Ihren neuen Passat Alltrack auch für anspruchsvolle Untergründe tauglich. Er kann sandiges, unebenes und steiles Gelände nahezu mühelos überwinden, da die Motorkraft je nach Bedarf auf die vier miteinander interagierenden Räder verteilt wird. Ganz nebenbei erhöht das auch Ihren Fahrkomfort bei Nässe und Glätte. 

Die in dieser Darstellung gezeigten Fahrzeuge und Ausstattungen können in einzelnen Details vom aktuellen deutschen Lieferprogramm abweichen. Abgebildet sind teilweise Sonderausstattungen gegen Mehrpreis. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

Weitere Details

Entdecken Sie noch mehr – im neuen Passat Alltrack

Der neue Passat Alltrack überzeugt mit einem kraftvollen effizienten Antrieb, moderner Technik und sehr komfortabler Ausstattung. 

Weitere Details
Komfort
Design
Navigation
Konnektivität

Probefahrt vereinbaren

Sie möchten den Passat Alltrack live erleben? Vereinbaren Sie jetzt eine Probefahrt. Der Volkswagen Partner in Ihrer Nähe bringt Sie und Ihren Volkswagen zusammen.

Your browser is outdated!

Please get a decent browser here or there