Die We Upgrade-Funktionen lassen sich im Display Ihres upgradefähigen VW über den In-Car Shop auswählen und installieren.
1
Die We Upgrade-Funktionen lassen sich im Display Ihres upgradefähigen VW über den In-Car Shop auswählen und installieren.
1
Die We Upgrade-Funktionen lassen sich im Display Ihres upgradefähigen VW über den In-Car Shop auswählen und installieren.
1

We Upgrade.
Auf Ihre Zukunft vorprogrammiert.

Dies ist ein Angebot der Volkswagen AG, Deutschland.

Alles Gute für Ihre Zukunft! Nachträglich.

We Connect 2 ist Ihr Einstieg in die neueste Generation mobiler Online-Dienste und Services in zahlreichen Volkswagen Modellen. Von Anfang an auf Wunsch onlinefähig, stehen Ihnen zahlreiche We Connect Dienste zur Verfügung. Nach einmaliger Aktivierung und Anmeldung mit Ihrer Volkswagen ID macht We Connect Ihren Alltag nicht nur angenehmer, sondern auch komfortabler. Neu dabei ist für Sie die Möglichkeit Ihren Volkswagen auch nach dem Fahrzeugkauf für ausgewählte neue Funktionen freizuschalten. Ganz nach Ihrem Bedarf nachträglich individualisierbar. Und ganz einfach online in Ihrem In-Car Shop des Infotainmentsystems. Hier können Sie als We Connect Hauptnutzer die jeweilig erhältlichen «We Upgrade» Funktionen für Ihr Fahrzeug einsehen.

--:--

Ihr Volkswagen lernt nie aus: We Upgrade Funktionen für We Connect vorbereitete Fahrzeuge

Ob T-Roc, Tiguan, Touran oder Polo, wenn Ihnen ein Navi in Ihrem VW fehlt, lässt sich die Funktion einfach nachkaufen.

Navigation: Wissen, wo's langgeht

Bessere Orientierung gewünscht? Dann schalten Sie die Navigationsfunktionen für Ihr Infotainment-System «Ready 2 Discover» nachträglich frei und werten Sie Ihr Fahrzeug mit einer intuitiven Navigation auf. Mit der Freischaltung erhalten Sie eine integrierte, intuitive Navigation mit der 2D-Kartendarstellung für Europa und dem Zugriff auf Sonderziele (POIs). Diese Funktionen stehen Ihnen nach Freischaltung im Fahrzeug dauerhaft zur Verfügung und sind an keine Internetverbindung oder einen We Connect Vertrag geknüpft. Neben diesen praktischen Offline-Funktionen, können Sie in Verbindung mit der We Connect Plus Lizenz auf zusätzliche hilfreiche Online-Dienste zugreifen. So werden Sie als Hauptnutzer dank der Online-Verkehrsinformationen über Änderungen und Gefahren entlang Ihrer Strecke nahezu in Echtzeit informiert und die Online-Routenberechnung sorgt für eine optimierte und vorausschauende Zielführung. Ihr Kartenmaterial wird dank Online-Kartenaktualisierung bei Auswahl der Einstellung «Standort teilen» in Ihrem Infotainment-System automatisch und in regelmässigen Abständen aktualisiert, sobald ihr Fahrzeug online ist.

Die Sprachsteuerung lässt sich nachträglich aktivieren, dann können Sie Ihren VW ganz natürlich mit Ihrer Stimme bedienen.

Sprachbedienung3: „Hallo Volkswagen"

Ihr Volkswagen versteht Sie. Mit der Ansprache «Hallo Volkswagen» treten Sie in einen natürlichen Dialog – so wird ein sicheres und komfortables Steuern ausgewählter Funktionen von Telefonie, Medien oder Navigation möglich. Schalten Sie dazu die Sprachbedienung für Ihr Infotainment-System «Ready 2 Discover»4 oder«Discover Media» frei und steuern Sie zahlreiche Funktionen Ihres Fahrzeugs mit Ihrer Stimme. Abhängig von Fahrzeugmodell und Ausstattung können viele ausgewählte Fahrzeugfunktionen per Sprache gesteuert werden. So können Sie sich voll und ganz auf die Strasse konzentrieren und Ihre Autofahrten fortan noch mehr geniessen.

We Upgrade - Schnell und einfach auf Smartphone-Daten zugreifen

App-Connect5: Bringen sie Ihre Apps ins Auto

Mit App-Connect werden ausgewählte Apps und Inhalte direkt in Ihrem Volkswagen auf das Display des Infotainment-Systems übertragen und können bequem und übersichtlich in Ihrem Blickfeld bedient werden. So wird es denkbar einfach, beispielsweise auf Musik, Nachrichten, Karten oder Hörbücher zuzugreifen. Volkswagen bietet drei Schnittstellen zur Anbindung von Smartphones mit zahlreichen Möglichkeiten: Apple CarPlay™, Android Auto™ von Google und MirrorLink®. Die Nutzung von Apple CarPlay™ sowie Android Auto™ von Google ist zudem als «We Upgrade» Funktion für das Navigationssystem «Discover Media» sowie für das «Ready 2 Discover» auch kabellos möglich. Um Ablenkung zu vermeiden, lassen sich während der Fahrt nur zertifizierte Apps starten. 

Zusätzliche We Upgrade Funktionen für Ihren Golf

ACC ist ein nachrüstbares System im VW Golf, das Autos vor Ihnen erkennt und automatisch einen festgelegten Abstand dazu einhält.

Automatische Distanzregelung ACC6: Hält Abstand. Und Tempolimits ein.

Die automatische Distanzregelung ACC (Adaptive Cruise Control) hält eine von Ihnen eingestellte Geschwindigkeit bis zu 210 km/h konstant. Wenn sich Ihr Golf einem vorausfahrenden Fahrzeug nähert, passt ACC die Geschwindigkeit im Rahmen der Systemgrenzen automatisch an und hält dadurch den von Ihnen eingestellten Abstand.

Über We Upgrade lässt sich sogar das Assistenzsystem Light Assist für den Golf 8 nachrüsten.

Light Assist: Blendfrei. In fast allen Situationen.

Die Fernlichtregulierung „Light Assist“ lässt Nachfahrten im Golf in völlig neuem Licht erscheinen. Mit einer hinter der Frontscheibe verbauten Kamera kann Light Assist entgegenkommende und vorausfahrende Kraftfahrzeuge im Rahmen der Systemgrenzen erkennen und automatisch zwischen Abblend- und Fernlicht umschalten. Sind das nicht gute Aussichten für Sie?

Über We Upgrade ist es möglich, die Farbauswahl der Ambientebeleuchtung im VW Golf 8 zu erweitern.

Ambientebeleuchtung (mehrfarbig): Für Innere Ruhe.

Geben Sie Ihrem Golf mehr Persönlichkeit. Mit der Erweiterung der Basis-Ambientebeleuchtung lässt sich der Innenraum dank individueller Farbwahl je nach Stimmung ausleuchten. Denn mit der Ambientebeleuchtung (mehrfarbig) steht Ihnen als „We Upgrade“ Funktion ein erweitertes Farbpaket und damit eine größere Farbauswahl zur Gestaltung von Beleuchtungsakzenten zur Verfügung. Ob kühleres oder wärmeres Farbklima, in der illuminierten Metropole oder nachts über die dunkle Landstraße: Auf jeder Fahrt schaffen Sie für sich und Ihre Mitfahrer eine andere, passende Atmosphäre.

We Upgrade. Sie auch?

Besitzen Sie bereits den Golf und einen gültigen We Connect Vertrag? Dann testen Sie als We Connect Hauptnutzer jetzt ausgewählte Funktionen einen Probemonat kostenlos.

Übersicht der We Upgrade Funktionen für Ihren Volkswagen

Hier erhalten Sie einen ersten unverbindlichen Einblick, welche ausgewählten «We Upgrade» Funktionen im Fahrzeug Ihrer Wahl grundsätzlich nachträglich freigeschaltet werden können. Generell muss das Fahrzeug über die für das jeweilige «We Upgrade» erforderlichen technischen Funktionen und Hardware-Einrichtungen verfügen. Um herauszufinden, welche davon konkret für Ihren Volkswagen verfügbar sind, besuchen Sie bitte Ihren In-Car Shop des Infotainmentsystems.  Hier können die konkret für Ihr Fahrzeug verfügbaren «We Upgrade» Funktionen durch den Hauptnutzer eingesehen werden.

Golf 8 und Modellvarianten

Weitere für «We Connect» vorbereitete Fahrzeuge

Navigation

Setzt zu einem späteren Zeitpunkt ein

Setzt zu einem späteren Zeitpunkt ein

Sprachbedienung

Setzt zu einem späteren Zeitpunkt ein

App-Connect

Setzt zu einem späteren Zeitpunkt ein

Fernlichtregulierung Light Assist

-

Ambientebeleuchtung (mehrfarbig)

-

Automatische Distanzregelung ACC

-

Golf 8 und Modellvarianten

Setzt zu einem späteren Zeitpunkt ein

Weitere für «We Connect» vorbereitete Fahrzeuge

Setzt zu einem späteren Zeitpunkt ein

Disclaimer by Volkswagen

1.
Für den Erwerb von We Upgrade Artikeln benötigen Sie ein Volkswagen ID Benutzerkonto, einen gültigen We Connect Vertrag und Ihre Legitimation als Hauptnutzer, das bedeutet die Verknüpfung Ihres Benutzerkontos mit dem konkreten Fahrzeug. Weiterhin ist es erforderlich, dass das Fahrzeug über die für den jeweiligen Artikel erforderlichen technischen Funktionen und Hardware-Einrichtungen verfügt. Die für das jeweilige Fahrzeug erhältlichen Artikel von We Upgrade können durch den Hauptnutzer im In-Car Shop des Infotainment-Systems eingesehen werden. Für kostenpflichtige Produkte kann im We Connect Webshop ein Zahlungsmittel hinterlegt werden, im In-Car Shop können Sie per Vorkasse bezahlen. Erworbene und aktivierte „We Upgrade“ Funktionen verbleiben im Fahrzeug, sind durch alle Fahrer nutzbar und nicht auf andere Fahrzeuge übertragbar.
2.
Zur Nutzung der We Connect Leistungen benötigen Sie ein Volkswagen ID Benutzerkonto und müssen sich mit Benutzername und Passwort bei We Connect anmelden. Des Weiteren ist ein separater We Connect bzw. We Connect Plus Vertrag mit der Volkswagen AG online abzuschliessen. Für We Connect Plus haben Sie nach Übergabe des Fahrzeugs 90 Tage Zeit, um das Fahrzeug unter portal.volkswagen-we.com zu registrieren und die Dienste für die volle Dauer der vereinbarten unentgeltlichen Laufzeit zu nutzen.Die Nutzung der mobilen Online-Dienste von We Connect wird über eine integrierte Internetverbindung ermöglicht. Die damit verbundenen, innerhalb Europas anfallenden Datenkosten werden im Rahmen der Netzabdeckung mit Ausnahme der «Streaming & Internet» Dienste sowie einzelner In-Car Apps von der Volkswagen AG getragen. Für die Nutzung der «Streaming & Internet» Dienste, einzelner In-Car Apps sowie des WLAN-Hotspots können kostenpflichtige Datenpakete über den externen Mobilfunkpartner «Cubic Telecom» bezogen und im Bereich der Netzabdeckung innerhalb zahlreicher europäischer Länder genutzt werden. Informationen zu Preisen und unterstützten Ländern finden Sie unter vw.cubictelecom.com. Alternativ ist die Nutzung von Webradio, Hybrid-Radio und Medien-Streaming über ein mobiles Endgerät (z.B. Smartphone) mit der Fähigkeit, als mobiler WLAN-Hotspot zu agieren, möglich. In diesem Fall sind die entsprechenden Dienste nur mit einem bestehenden oder separat abzuschliessenden Mobilfunkvertrag zwischen Ihnen und Ihrem Mobilfunkprovider und nur innerhalb der Abdeckung des jeweiligen Mobilfunknetzes verfügbar. Durch den Empfang von Datenpaketen aus dem Internet können, abhängig von Ihrem jeweiligen Mobilfunktarif und insbesondere beim Betrieb im Ausland, zusätzliche Kosten (z.B. Roaming-Gebühren) entstehen. Zur Nutzung der kostenfreien We Connect App wird ein Smartphone mit geeignetem iOS oder Android Betriebssystem und eine SIM-Karte mit Datenoption mit einem bestehenden oder separat abzuschliessenden Mobilfunkvertrag zwischen Ihnen und Ihrem Mobilfunkprovider benötigt. Die Verfügbarkeit der in den Paketen beschriebenen einzelnen Dienste von We Connect und We Connect Plus kann länderabhängig unterschiedlich ausfallen. Die Dienste stehen für die jeweils vereinbarte Vertragslaufzeit zur Verfügung und können während der Vertragslaufzeit inhaltlichen Änderungen unterliegen, bzw. eingestellt werden. Nähere Informationen erhalten Sie unter connect.volkswagen-we.com und bei Ihrem Volkswagen Partner. Informationen zu Mobilfunk-Tarifbedingungen erhalten Sie bei Ihrem Mobilfunkanbieter.
3.
Die (Online-) Sprachbedienung steht zurzeit für folgende Sprachen zur Verfügung: Deutsch, Englisch (GB und US), Französisch, Spanisch, Tschechisch, und Italienisch.
4.
Sprachsteuerung von Navigationsfunktionen beim «Ready 2 Discover» erst nach erfolgter Freischaltung der Navigation über «We Upgrade» möglich.
5.
App-Connect umfasst die Technologien Apple CarPlay™, Android Auto™ und MirrorLink®. Um Ablenkung zu vermeiden, lassen sich während der Fahrt nur zertifizierte Apps starten. Bitte berücksichtigen Sie in diesem Zusammenhang auch, dass manche Apps nicht für jede der drei Technologien angeboten werden und die Verfügbarkeit dieser Technologien länderabhängig unterschiedlich ausfallen kann. Informationen zur Kompatibilität von Smartphones finden Sie auf www.volkswagen.de/mobiltelefon sowie ergänzend auch für Apple CarPlay™ unter https://www.apple.com/de/ios/carplay/, für Android Auto™ unter https://www.android.com/intl/de_de/auto/ und für MirrorLink® unter https://mirrorlink.com/
6.
ACC regelt in einem Geschwindigkeitsbereich zwischen 30 km/h (20 mph) und 210 km/h (130 mph). Marktabhängig kann dieser Geschwindigkeitsbereich abweichen. Sie können die Regelung durch ACC jederzeit überstimmen. Wenn Sie bremsen, wird die Regelung abgebrochen. Beschleunigen Sie, wird für die Zeit des Beschleunigungsvorgangs unterbrochen und anschließend fortgesetzt. Sollten Sie einen Anhänger angeschlossen haben, regelt ACC weniger dynamisch. Wenn die automatische Verzögerung durch ACC nicht ausreicht, fordert Sie ACC durch eine Meldung im Kombi-Instrument auf, zusätzlich zu bremsen. Außerdem leuchtet die rote Warnleuchte und es ertönt ein Warnton. Die intelligente Technik der ACC kann die physikalisch vorgegebenen Grenzen nicht überwinden und arbeitet ausschließlich innerhalb der Systemgrenzen. Das erhöhte Komfortangebot darf niemals dazu verleiten, ein Sicherheitsrisiko einzugehen.

Your browser is outdated!

For the best user experience, please update your browser.