Bitte beachten: Diese Website benötigt Flash und JavaScript für die volle Funktionalität.
Bitte stellen Sie sicher dass Flash und JavaScript in den Browser-Einstellungen aktiviert sind.
Zum Download des aktuellen Flash-Plugins hier klicken.

Individuell.

Das Design ist einzigartig, die Einsatzmöglichkeiten fast grenzenlos: Der neue Passat Alltrack bringt Sie souverän durch Stadt und Land.

Exterieur

Sehr eigenständig präsentiert sich der Passat Alltrack mit Schlechtwegefahrwerk und Unterfahrschutz in Edelstahloptik. Und zeigt: Er ist nicht nur in der Stadt, sondern auch im Gelände zu Hause.

Selbstbewusst robust.

Verlassen Sie doch mal die gewohnte Route: Mit erhöhter Bodenfreiheit bewegt sich der Passat Alltrack auch sicher im Gelände. Eigenständige Stossfänger im sportiven Offroad-Look, ein schwarz genarbter Spoiler und Schwellerverbreiterungen bestätigen seine Geländetauglichkeit bereits optisch. In der Frontansicht bestechen serienmässige Nebelscheinwerfer und Aussenspiegelgehäuse in mattem Chrom. Das Heck zeigt sich beidseitig mit trapezförmigen, chromglänzenden Abgas-Rohrblenden. Die „Alltrack“-Schriftzüge im Kühlergrill, an den Seiten und auf der Heckklappe sowie die silber eloxierte Dachreling beweisen, dass auch auf kleine Details grosser Wert gelegt wurde. 

Räder

Der Auftritt des Passat Alltrack ist unverwechselbar. Dazu trägt auch das ausdrucksstarke Design seiner exklusiven Räder bei.

Vier Räder. Unzählige Reviere.

Machen Sie sich über das Terrain keine Gedanken: Die serienmässigen 17-Zoll-Leichtmetallträder „Ancona“ bringen Sie im Passat Alltrack stilvoll durch die Stadt und selbstbewusst durchs Gelände. Für Schutz gegen Steinschlag sorgen schwarz genarbte Radlaufverbreiterungen. Optional fährt der Volkswagen auf den 18 Zoll grossen Leichtmetallrädern „Kalamata“ oder den Leichtmetallrädern „Albertville“, die stattliche 19 Zoll messen. Alle genannten Räder sind exklusiv dem Passat Alltrack vorbehalten. 

Scheinwerfer

Die Frontscheinwerfer und Nebelscheinwerfer sorgen für eine gute Sicht bei Nacht und Nebel. Durch ihr markantes Design unterstreichen sie ausserdem die Agilität des Passat Alltrack.

Leuchtkraft und Ausdrucksstärke.

Sie erleuchten die Nacht. Und bei Tag begeistern sie mit dynamischem Design, denn die Scheinwerfer des Passat Alltrack fügen sich perfekt in seine Front ein. Die serienmässigen Nebelscheinwerfer schaffen klare Sicht bei schlechten Wetterverhältnissen und betonen den kraftvoll-sportlichen Auftritt.

Optional können Sie sich für Scheinwerfer mit fortschrittlicher LED-Technologie entscheiden: LED-Scheinwerfer mit Tagfahrlicht oder LED-Scheinwerfer mit Kurvenfahrlicht und LED-Tagfahrlicht. Die Vorteile von LED-Scheinwerfern liegen unter anderem in ihrem niedrigeren Energieverbrauch sowie einer höheren Lebensdauer und einer sehr tageslichtähnlichen Lichtfarbe.

Interieur

Der sportlich-robuste Ausseneindruck bestätigt sich im Innenraum: Im Passat Alltrack finden Sie beispielsweise moderne Designelemente aus Edelstahl, Chrom und Aluminium.

Gehobenes Interieur.

Die hochwertig verarbeitete Ausstattung sorgt dafür, dass sich Fahrer und Beifahrer im Passat Alltrack jederzeit wohlfühlen. Ein echter Blickfang im Armaturenbrett: die in Chrom gefasste Analoguhr mit silberfarbenen Zeigern. Auch das Kombiinstrument ist in Chrom umrandet.

Alle Insassen geniessen die Fahrt auf komfortablen Sitzen, die mit Alcantara und dem Stoff „7 Summits“ bezogen sind. Der Fahrer bewegt das Fahrzeug über eine Pedalerie in gebürstetem Edelstahl. Beim Ein- und Ausstieg fallen robuste Edelstahl-Einstiegsleisten mit „Alltrack“-Schriftzug ins Auge.